Anzeige

Fussball

Unterm Dach geht’s für die Jugend weiter

05.12.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Hallen-Kreismeisterschaft

Bei der Hallenkreismeisterschaft der Fußballjugend wird am Wochenende in den Sporthallen in Wendlingen und Frickenhausen gespielt. Bei den D- und E-Junioren geht es um den Einzug in die Zwischenrunde.

Nach dem, trotz eines unliebsamen Auftritts eines übermotivierten Spielervaters, insgesamt gelungenen Auftakt am letzten Wochenende stehen nun in Unterboihingen die D-Junioren im Mittelpunkt des Geschehens. Insgesamt 36 Teams sind im Einsatz. Auch fünf E-Juniorenteams jagen am Samstagabend in der Sporthalle Auf dem Berg in Frickenhausen dem Leder nach. Ansonsten ist die Halle in Frickenhausen am Wochenende fest in der Hand der jüngsten Kicker, der F-Junioren und Knirpse.

Während es bei den D- und E-Junioren darum geht, in die Zwischenrunde einzuziehen, steht für die kleinsten Kicker am Samstag der erste Spieltag der Hallenwinterrunde an und am Sonntag bestreiten dann die ersten 18 Mannschaften bereits ihren zweiten Spieltag. Man darf gespannt sein, wie sich das Experiment „Fußballspielen ohne Schiedsrichter“ weiter entwickelt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Fußball

Oberensinger zeigen ihre zwei Gesichter

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSV dreht nach der Pause auf und schrammt im Spitzenspiel noch knapp am Sieg vorbei

Spannende und abwechslungsreiche Fußballkost bot das Landesligaspitzenspiel zwischen dem Vierten TSV Oberensingen und dem Zweiten TSGV Waldstetten den 230 Zuschauern in den Oberensinger…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten