Fussball

Unter besonderen Vorzeichen

07.07.2016, Von Reimund Elbe — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Der Ansturm beim Tag des Mädchenfußballs in Faurndau hält sich in Grenzen – Rückläufige Teilnehmerzahlen

Quo vadis Mädchen- und Frauenfußball? Es droht die Flaute. Foto: Just

Nur ein paar Regentropfen, 20 Grad, leichter Wind: Das, für diesen meist nasskalten Sommer, durchaus angenehme Wettergebaren schien am Samstag geradezu verlockend für Fußball. Auf dem Sportgelände in Faurndau gab es Rote Würste, allerlei Getränke und für die jungen Kickerinnen ein beachtliches fußballerisches Angebot. Doch statt der von Organisationsleiter Heinz Thumm (Bempflingen) erhofften „80 bis 100 Mädchen“, schauten lediglich deren 65 auf dem Gelände hoch über der Fils vorbei.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball