Fussball

Unkonzentriertheiten führen zur ersten Heimpleite

11.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga, Frauen: Nürtingen macht zu viele Fehler und kassiert gegen Eutingen ein 3:4

Die Verbandsliga-Fußballerinnen des FV 09 Nürtingen mussten am vergangenen Wochenende ihre erste Heimniederlage in der noch jungen Spielzeit einstecken. Gegen den SV Eutingen unterlagen die zu hektisch agierenden Wörth-Kickerinnen mit 3:4.

Duell der Spielführerinnen: In den Haltungsnoten für die Zweikampfführung lagen Melissa Morgenthaler (links) und ihr Eutinger Gegenpart Jana Nesch gleichauf. Über Punkte durfte sich am Wochenende allerdings nur die Dame im roten Trikot freuen. Foto: Urtel

Das zweite Heimspiel der Nürtinger Frauen fing holprig an. Nach einem Absprachefehler in der Hintermannschaft der Nullneunerinnen lagen die Gäste aus Eutingen bereits nach drei Minuten mit 1:0 in Führung. Nach gut einer Viertelstunde Spielzeit kam es noch bitterer für die Gastgeberinnen, denn Lena Urbanitsch musste nach einem groben Foulspiel verletzungsbedingt den Platz verlassen. Für sie kam Sandra Grill.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Germania ärgert den Tabellenzweiten

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 1:1 bei den SF Dettingen – TSV Grafenberg mit Kantersieg im Verfolgerduell gegen den TSV Altdorf

Nach dem nicht eingeplanten Dämpfer haben die SF Dettingen jetzt acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TV Neidlingen, der beim TSV Jesingen mit 2:0 die Oberhand behielt.…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten