Fussball

Ujupaj hört auf

14.11.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils

Ramiz Ujupaj hört beim Fußball-Bezirksligisten VfB Reichenbach auf. Ujupaj teilte am Sonntag dem VfB-Vorstand mit, dass er seine Tätigkeit als Trainer der Fußball-Bezirksliga-Mannschaft aus persönlichen Gründen zum Jahresende aufgeben möchte. Der VfB-Vorstand akzeptierte die Gründe, der Vorsitzende Wolfgang Greiner hob das überdurchschnittliche Engagement des Trainers hervor, von dem die Mannschaft und der gesamte Verein profitiert haben: „Ramiz ist seit frühester Jugend ein Reichenbacher Junge und wird dem VfB freundschaftlich verbunden bleiben – und der VfB ihm.“

Ujupaj – zuvor Spielertrainer der zweiten VfB-Mannschaft – hatte zum Saisonende 2012/2013 die erste Mannschaft von Achim Feyl übernommen, der nach dem Bezirksliga-Abstieg den direkten Wiederaufstieg knapp verpasst hatte. Mit Ujupaj wurden die Reichenbacher im Spieljahr 13/14 Meister der Kreisliga A 1 und behaupteten sich im ersten Spieljahr nach dem Aufstieg in der Bezirksliga. Aktuell sind sie 13. pm

Fußball

Sinko hört am Saisonende auf

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der TSV Köngen muss sich nach einem neuen Trainer umsehen – Noch kein Nachfolger in Sicht

Fußball-Landesligist TSV Köngen ist auf Trainersuche. Zwar nicht für die laufende, dafür aber für die nächste Saison. Am Dienstag teilte Trainer Mario Sinko dem Vorstand seinen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten