Fussball

Überflieger TSV Oberensingen in Fortunas Gunst

04.04.2016, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Abbruch in Wolfschlugen nach 40 Minuten wegen schwerer Verletzung eines Aichwalder Spielers

Wenn’s spielerisch mal nicht so läuft, sorgt bei der TSV Oberensingen offenbar Fortuna dafür, dass in den „Plätschwiesen“ trotzdem gefeiert werden kann. Mit viel Glück setzte sich der Spitzenreiter mit 1:0 gegen die TSG Esslingen durch. Ebenfalls erfolgreich war der TSV Oberboihingen, der mit dem 2:1 gegen den TB Ruit Platz zwei halten konnte.

Und wieder durfte der Spitzenreiter aus Oberensingen jubeln. Foto: Urtel

Im Rennen um den Relegationsplatz hat nach dem souveränen 4:2 gegen die SG Eintracht Sirnau der FV Plochingen die besten Chancen neben dem TSV Oberboihingen, der dem ebenfalls dem Favoritenkreis zugehörigen TB Ruit eine knappe Niederlage zufügte. Als Vorentscheidung für einen wohl nicht mehr erreichbaren Klassenverbleib könnte man die 1:2-Heimniederlage des TSV Lichtenwald gegen den TSV Wernau betrachten, während der 2:0-Erfolg gegen die Odyssia Esslingen den TV Hochdorf noch nicht ans rettende Ufer brachte.

TSV Oberensingen – TSG Esslingen 1:0

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Der Spaß soll am Ende über allem stehen

Der TV Unterboihingen bot in Kooperation mit der Fußballschule des VfB Stuttgart 64 Kindern im Alter von sieben bis 14 Jahren die Möglichkeit, einmal zu trainieren wie die Profis. Dabei standen eine Vielzahl verschiedener Übungen auf dem Programm: Dribblings, Pass-Spiel, Flanken, Spiele 3:3 oder 4:4. Torschüsse aber auch koordinative Einheiten…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten