Anzeige

Fussball

TVU lässt Federn

24.04.2017, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Nach 15 Siegen in Folge hat es Primus Unterlenningen wieder erwischt. Gegen Beuren reichte es nur noch zum 3:3. Damit ist die TG Kirchheim nach ihrem 3:1 über Schlierbach wieder bis auf zwei Punkte herangerückt. Ötlingen (4:0 in Nabern) sowie die SG Ohmden/Holzmaden (2:1 über Oberlenningen) festigten Platz sechs und sieben.

Erfreuliches gibt es aus Neuffen zu berichten: Die zweite Garde des VfB feierte beim 6:2 in Jesingen ihren zweiten Saisonsieg. Neidlingens Zweite indes befindet sich weiter auf Talfahrt, gegen Dettingen II setzte es ein bitteres 1:4.

TSV Jesingen II – VfB Neuffen II 2:6

„Wir wurden vom Schlusslicht regelrecht überfallen, jetzt wünschen sich wohl alle, dass diese Saison endlich vorbei ist“, so das Fazit des scheidenden TSVJ-Trainers Jörg Sauer. Das Blitztor von Dennis Widmaier (3.) konnten die Mannen aus den Lehenäckern zwar noch kontern, indem Calvin Clewes (11.) egalisierte, doch danach fielen die Flammer-Schützlinge wie Hyänen über den TSVJ her. Erneut Widmaier (18., 29.) sowie Holger Hasenöhrl (26., 33.) sorgten gar für ein 1:5, ehe Neuffens Matthias Weiß zum 2:5 sogar ins eigene Netz traf (44.). Maximilian Wohlfahrth schließlich setzte den Schlusspunkt (82.).

TV Unterlenningen – TSV Beuren 3:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten