Fussball

TVU doch noch souverän

13.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

Am Ende war’s doch eine klare Sache: Der TV Unterboihingen schlug Oberensingens Zweite ebenso mit 4:1 wie der TSV Harthausen II überraschend den TFC Köngen.

TV Unterboihingen – Oberensingen II 4:1

Nach ausgeglichenem ersten Durchgang führte Markus Kronewitter den TVU mit seinem Führungstreffer kurz nach Seitenwechsel auf die Siegerstraße (47.). Felix Huber glich zwar noch aus (61.), doch Sebastian Beck (75.), David Friesz (79.) und erneut Kronewitter via Foulelfmeter (82.) machten alles klar.

TSV Harthausen II – TFC Köngen 4:1

Bernd Kecks Filder-Truppe bleibt die positive Überraschung, gestern überfuhr die Harthäuser Zweite sogar den favorisierten TFC Köngen mit 4:1. Das 1:4 kassierten die Gäste sogar in Überzahl – Sascha Alber war mit Gelb-Rot vom Platz geflogen (71.). Daniel Wiche (3., 80.) und Matthias Dettling (16., 20.) trafen doppelt, für den TFC war Yüksel Colakoglu nach einer Stunde erfolgreich. kls

Fußball

Rückrunde gibt Auftrieb

Fußball-Kreisliga B 6: Unterlenningen korrigiert „Betriebsunfall“

Der TV Unterlenningen ist zurück in der Kreisliga A. Nur ein Jahr nach dem bitteren Abstieg in der Relegation setzte sich das Team der beiden Trainer Timo Stümpflen und Yusuf Cetinkaya letztlich souverän mit acht Zählern Vorsprung vor…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten