Fussball

TSGV vergibt zwei Elfer

13.04.2015, Von Sabine Bauknecht — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Beim 1:1 gegen Neckartailfingen II

„Die TSGV hat sich nicht versteckt“, freute sich Großbettlingens Spielertrainer Di Martile nach dem verdienten 1:1-Unentschieden seines Teams im Spitzenspiel gegen den favorisierten Tabellenzweiten TSV Neckartailfingen II.

Der TSGV Großbettlingen (gelbe Trikots) knöpfte dem favorisierten TSV Neckartailfingen II beim 1:1 einen wichtigen Zähler ab. Foto: Urtel

Gefeiert ohne Punktgewinn hat auch der TSV Altdorf II, nämlich seinen reaktivierten Schlussmann Marco Henzler: Der alte Haudegen machte den Gästen des TB Neckarhausen das Toreschießen mit seinen hervorragenden Paraden äußerst schwer. Einmal war er jedoch machtlos, weshalb die Neckarhäuser einen knappen 1:0-Auswärtssieg verbuchen konnten. Marsonia Frickenhausen feierte einen 3:2-Erfolg über den TSV Grötzingen II, der TV Bempflingen II einen 7:0-Kantersieg gegen den TSV Neckartenzlingen II. Eine 0:2-Heimniederlage hatte der SV 07 Aich im Duell mit dem TSV Raidwangen II zu beklagen. Standesgemäß mit 5:0 gewann der TSV Neuenhaus gegen den TSV Grafenberg II.

Großbettlingen – Neckartailfingen II 1:1

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Germania ärgert den Tabellenzweiten

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 1:1 bei den SF Dettingen – TSV Grafenberg mit Kantersieg im Verfolgerduell gegen den TSV Altdorf

Nach dem nicht eingeplanten Dämpfer haben die SF Dettingen jetzt acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TV Neidlingen, der beim TSV Jesingen mit 2:0 die Oberhand behielt.…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten