Fussball

Topspiel in Bempflingen

26.09.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A: Heute vier Spiele

13 Gegentore in zwei Spielen, nach vier Partien noch kein Sieg: Aufsteiger FC Nürtingen 73 hat in der Kreisliga A 1 einen schweren Stand. Am heutigen Donnerstag (19 Uhr) soll im Kellerduell gegen die ebenfalls noch ohne Sieg dastehende TSG Esslingen der erste Erfolg in der neuen Spielklasse gelingen. Doch die Nürtinger Formkurve gibt Anlass zu Skepsis: Während die Nürtinger zuletzt gegen Wernau (2:6) und Reichenbach (2:7) unter die Räder kamen, erspielten sich die Esslinger ein 1:1 gegen den TSV Deizisau II. Zeitgleich erwartet der TB Ruit den TSV Denkendorf.

Ein Spitzenspiel steigt dagegen in der Kreisliga A 2, wenn der Tabellenvierte TV Bempflingen die an dritter Stelle liegende TG Kirchheim empfängt. Bemerkenswert: Beide Teams verloren nur am ersten Spieltag, holten zuletzt 13 Punkte aus fünf Spielen. Das zweite A 2-Spiel steigt in Raidwangen, wo der heimische TSV den TSV Altdorf zum Lokalschlager empfängt. Beide Begegnungen werden heute um 19 Uhr angepfiffen. ath

Fußball

Die Serien-Helden planen eine Zugabe

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Erfolgsverwöhnter FC Frickenhausen gegen Blausteiner „Riesen“ – FV 09 und Köngen unter Druck

Krasser könnten die Gegensätze kaum sein: Während der FC Frickenhausen morgen den vierten Sieg in Serie anstrebt, wollen Nürtingens Landesligakicker am Sonntag nach vier Pleiten…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten