Anzeige

Fussball

Teufel setzt auf den Überraschungseffekt

20.05.2016, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der Nürtinger Trainer muss in Dorfmerkingen die Abwehr umbauen – Köngen in Buch unter Zugzwang

Drei Spiele noch, drei Spiele, die über Wohl und Wehe der beiden Landesligisten FV 09 Nürtingen und TSV Köngen entscheiden. Obwohl der FV 09 nur eine der letzten acht Partien gewann, sieht es für die Nürtinger wesentlich besser aus als für den Lokalrivalen von der Fuchsgrube. Am 28. Spieltag müssen beide reisen – und für die Köngener gilt beim TSV Buch nur eines: Drei Punkte müssen her. „Es ist das erste von drei Endspielen“, weiß Trainer Ralf Rueff.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Anzeige

Fußball

Drittliga-Nachwuchs Klasse für sich

Fußball: Die U19 des VfR Aalen gewinnt das Finale in Neckartailfingen gegen den FCF mit 3:0

Die überragende U19 des VfR Aalen sicherte sich den Titel beim 13. Hallenfußballturnier des TSV Neckartailfingen um den Cup der Württembergischen Versicherung. Die weite Anreise der Ostälbler wurde zudem mit…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten