Anzeige

Fussball

Teufel lässt rotieren

16.04.2015, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal, Viertelfinale: 09-Trainer schont im Schlager gegen Donzdorf einige Spieler

Langsam wird’s ernst. Spätestens jetzt aber, mit dem Viertelfinale, das heute Abend über die Bühne geht, sind die Auftritte im Bezirkspokal nicht mehr bloß lästiges Beiwerk. Schließlich winkt dem Pokalsieger die Teilnahme am (lukrativen?) WFV-Pokal. Mit dem FV 09 Nürtingen und dem TSV Oberboihingen sind noch zwei Teams aus lokaler Sicht im Rennen.

Der FV 09 Nürtingen scheiterte im Vorjahr am späteren Bezirkspokalsieger TV Nellingen. Im Halbfinale in Reichenbach (Spielszene) versuchten die Nullneuner alles, zogen im Elfmeterschießen aber mit 5:6 den Kürzeren. Foto: Urtel

Das Ziel sind die Lehenäcker, denn dort findet das Final Four statt. Am Himmelfahrtstag, Donnerstag, 14. Mai, stehen beim TSV Jesingen die beiden Halbfinals auf dem Programm, am Sonntag drauf, 17. Mai, steigt das Endspiel. Doch so weit ist es noch nicht, heute Abend müssen nämlich beide Teams noch extrem hohe Hürden überspringen. Ob’s gelingt ist zumindest fraglich, denn der FV 09 erwartet den FC Donzdorf und der TSVO genießt gegen den TSV Berkheim Heimrecht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Fußball

Die Freude währt nur 120 Sekunden

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen kassiert beim 1:2 in Geislingen nach fünf Spielen wieder eine Niederlage

Die TSV Oberensingen muss den Angriff auf Platz zwei (noch) verschieben. Im Neckar-Fils-Aufsteigerduell beim SC Geislingen musste die TSVO am Samstag vor über 400 Zuschauern eine…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten