Fussball

TBN verschafft sich Luft

13.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Regionenliga 3, Frauen

Die Fußballerinnen des TB Neckarhausen setzten sich beim Tabellenletzten FV Sontheim mit 2:1 durch und halten nach dem Auswärtserfolg den Abstand zum Relegationsplatz auf zehn Punkten. Catherine Camier und Cinzia Pocchiari trafen für die Grün-Weißen.

Auch Spitzenreiter SGM Wendlingen/Ötlingen konnte die nächsten drei Punkte im Kampf um die Meisterschaft einfahren. Da der VfR Süßen nicht antrat, ging die Partie kampflos an die SGM.

FV Sontheim – TB Neckarhausen 1:2

Nach dem klaren Sieg gegen Süßen stellte sich der FV Sontheim als größerer Stolperstein für die Neckarhäuserinnen heraus. Der TBN hatte die bessere Spielanlage und drängte von Beginn an auf die Führung. Diese fiel in der  25. Minute, als sich Catherine Camier durchsetzte und zum 1:0 für den TBN einschob. Weitere Gelegenheiten vergaben die Gäste sträflich und erst in der 42. Minute gelang Cinzia Pocchiari nach einem starken Pass von Sina Greule das 2:0. Nach Wiederanpfiff waren die Grün-Weißen mit dem Kopf wohl noch in der Kabine, denn Sontheim verkürzte nach dem ersten Eckball per Kopf zum 1:2. Der TBN wurde immer nervöser und brachte keine konstruktiven Spielzüge mehr auf den Rasen. Trotzdem hätte bei den Kontern das dritte Tor erzielt werden müssen. Die Sontheimerinnen hatten noch die Chance zum Ausgleich, doch der Ball landete nur an der Latte. els

Fußball

Rückrunde gibt Auftrieb

Fußball-Kreisliga B 6: Unterlenningen korrigiert „Betriebsunfall“

Der TV Unterlenningen ist zurück in der Kreisliga A. Nur ein Jahr nach dem bitteren Abstieg in der Relegation setzte sich das Team der beiden Trainer Timo Stümpflen und Yusuf Cetinkaya letztlich souverän mit acht Zählern Vorsprung vor…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten