Fussball

TBN hofft weiter

06.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Regionenliga 3, Frauen

Mit einem wichtigen 3:1-Heimsieg gegen den TB Ruit kletterte der TB Neckarhausen wieder auf den Relegationsplatz und kann weiter auf den Klassenverbleib hoffen.

Von Beginn an bestimmten die Gastgeberinnen das Geschehen, aber es haperte mal wieder mit der Chancenverwertung. Bekanntlich wird dies bestraft. So in der 30. Minute, als sich eine Bogenlampe von Tatjana Mang über Saskia Schlesinger zur überraschenden 1:0-Führung der Gäste ins Tor senkte. Aber zehn Minuten später setzte sich der TBN über die rechte Seite durch, Catherine Camier passte überlegt zurück und Steffi Bahr setzte das Leder zum Ausgleich in die Maschen. Kurz vor der Pause ein schöner Pass auf Camier, die mit einem flachen Schuss ins Eck das 2:1 erzielte.

In der zweiten Halbzeit mussten beide Mannschaften der Hitze Tribut zollen. Die Grün-Weißen hatten das Spiel aber im Griff, versäumten es jedoch, frühzeitig den Sack zuzumachen. In der 70. Minute wurde Camier von Yvonne Lörcher im Tor der Gäste im Strafraum von den Beinen geholt. Den fälligen Elfer versenkte Steffi Bahr mit ihrem zweiten Treffer sicher. Damit war das Spiel gelaufen und nach dem Schlusspfiff des gut leitenden Schiedsrichters Lothar Schindler konnten die Einheimischen erst mal durchatmen. els

Fußball

Rückrunde gibt Auftrieb

Fußball-Kreisliga B 6: Unterlenningen korrigiert „Betriebsunfall“

Der TV Unterlenningen ist zurück in der Kreisliga A. Nur ein Jahr nach dem bitteren Abstieg in der Relegation setzte sich das Team der beiden Trainer Timo Stümpflen und Yusuf Cetinkaya letztlich souverän mit acht Zählern Vorsprung vor…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten