Anzeige

Fussball

TBN festigt Platz drei

31.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Regionenliga 3, Frauen

Die Fußballerinnen der SGM Wendlingen/Ötlingen kamen gegen den Vorletzten FC Stern Mögglingen zwar nicht über ein 2:2-Remis hinaus, der großen Meisterschaftsparty samt Wimpelübergabe tat das Ergebnis aber keinen Abbruch.

Der TB Neckarhausen fuhr am vorletzten Spieltag beim 3:2 gegen die SGM Blautal/Jungingen bereits den achten Sieg in der Rückrunde ein und festigte so Platz drei in der Tabelle.

Wendlingen/Ötlingen – Mögglingen 2:2

Die SGM-Frauen waren von Beginn an am Drücker. Nach einem schönen Zuspiel von Paulina Schad markierte Lisa Wager die frühe Führung (3.) für den Meister. Danach taten die Gastgeberinnen nur noch das Nötigste und so ging es mit der knappen Führung für Wendlingen/Ötlingen in die Pause. Nach Wiederbeginn zog die SGM das Tempo erneut an und baute den Vorsprung durch einen sehenswerten Alleingang von Schad auf 2:0 aus (47.). Dann leistete sich die Abwehr der Gastgeberinnen eine kleine Unachtsamkeit, die Julia Köpf in der 58. Minute zum Anschlusstreffer nutzte. Jetzt ging es hin und her. Beide Teams ließen allerdings zahlreiche hochkarätige Chance liegen, ehe Nadine Fauser per Freistoß zum 2:2 traf (79). Mögglingen drängte zwar auf den Siegtreffer, doch Wendlingen/Ötlingen verteidigte das Remis und die große Meisterschaftsfeier mitsamt Wimpelübergabe konnte beginnen. us


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 62% des Artikels.

Es fehlen 38%



Anzeige

Fußball