Fussball

TBN erlegt „Sandhasen“

01.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

Der Höhenflug der TSV Oberensingen II scheint spätestens seit gestern Abend beendet – die 1:2-Niederlage beim TB Neckarhausen II war die zweite in Folge der „Sandhasen“. In Wendlingen gab’s beim 6:4 zwischen dem TSVW II und dem TSV Oberboihingen II zwei Dreifach-Torschützen: Benjamin Haufe und Johannes Mauthe.

TB Neckarhausen II – Oberensingen II 2:1

Aufgrund der kämpferischen Leistung gehe der Erfolg in Ordnung, meinte der TBN-Vorsitzende Gerhard Brodbeck. Die Gastgeber konnten sich auf ihre beiden Defensivspezialisten Stefan Wörl und Kevin Bauknecht verlassen, vorne erzielte Viktor Wellmann das 1:0 (35.). Sandro Muthny legte mit dem 2:0 nach (44.) und spätestens nach 84 Minuten wurde es TSVO-Spielertrainer Manfred Haußmann zu bunt. Er wechselte sich ein, zu mehr als seinem 1:2-Anschlusstreffer eine Minute später reichte es für die Gäste aber nicht mehr.

TSV Wendlingen II – Oberboihingen II 6:4

Die Wendlinger bestimmten das Derby und hätten noch viel mehr Tore erzielen können. Die Torfolge: 1:0 (20.) Joris Maier, 1:1 (32.) Maximilian Köhler, 2:1 (45.) Benjamin Haufe, 2:2 (55.) Johannes Mauthe, 3:2 (57.) Ralph Haußmann (Eigentor), 4:2 (67.) Haufe, 4:3 (68.) Mauthe, 5:3 (71.) Julian Schubert, 6:3 (84.) Haufe, 6:4 (85.) Mauthe. jsv

Fußball

FCF feiert die Rückkehr in die Landesliga

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Mit einem 2:0 in Deizisau macht Frickenhausen am drittletzten Spieltag die Meisterschaft perfekt

Nach zwei Jahren in der Bezirksliga darf sich der FC Frickenhausen seit gestern Nachmittag wieder stolz Landesligist nennen. Ein 2:0-Erfolg beim TSV Deizisau reichte den…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten