Fussball

TBN bleibt vorn

11.10.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga, Frauen

Die Fußballerinnen des TB Neckarhausen bleiben nach dem dritten Sieg im dritten Spiel Spitzenreiter in der Bezirksliga. Im Heimspiel gegen die TSG Salach sicherte sich der Turnerbund am zurückliegenden Wochenende nach einer knappen 1:0-Pausenführung noch einen deutlichen 7:1-Erfolg. Verfolger Nummer eins ist seit Sonntag der VfB Neuffen, der nach einem Last-Minute-Treffer von Gina Lamparter aus 30 Metern in den Winkel einen 3:2-Sieg in Wäschenbeuren feierte und damit am dritten Spieltag auf Platz zwei kletterte. red

TB Neckarhausen – TSG Salach 7:1

Die Tore: 1:0 (33.) Cinzia Pocchiari, 2:0 (46.), 3:0 (47.) Catherine Camier, 4:0 (50.) Pocchiari, 5:0 (58.) Tina Raunecker, 6:0 (61.) Pocchiari, 7:0 (62.) Camier, 7:1 (83.) Sarah Pallasch.

TSV Wäschenbeuren – VfB Neuffen 2:3

Die Tore: 1:0 (3.) Lisa Pfaffenbauer, 1:1 (54.) Leonie Hammley, 2:1 (65.) Isabel Bidlingmaier, 2:2 (75.) Sabrina Bächle, 2:3 (90.) Gina Lamparter.

Fußball

Wenzel nicht mehr TVB-Trainer

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Das Ziel war klar. Die Fußballer des TV Bempflingen wollten in dieser Spielzeit ihren fünften Platz in der Kreisliga A 2 aus der Vorsaison zumindest bestätigen. Die Realität im Herbst 2017 ist eine andere. Platz elf, erst neun Punkte nach neun Spielen stehen zu Buche. Für Trainer Bernd…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten