Fussball

Tag der offenen Tore

16.11.2015, Von Manfred Bründl — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3: Spitzenteams im Torrausch – Vier Treffer in vier Minuten in Wernau

Eine wahre Torflut sahen die Zuschauer am gestrigen Spieltag. Durchschnittlich mehr als sieben Mal schlug es in des Gegners Kasten ein. Insgesamt fielen in den sechs Partien 45 Tore. Die wenigstens fielen ausgerechnet beim Spiel des Spitzenreiters SGM Wernauer SF/Inter Nürtingen beim TSV Harthausen II (3:0)

Auch die anderen Teams aus dem Führungsquartett gaben sich keine Blöße und glänzten teilweise mit Kantersiegen. Der FC Nürtingen 73 siegte mit 8:0 gegen den TSV Notzingen. Der TSV Wendlingen hielt sich mit 7:3 beim TSV Wernau II schadlos. Noch relativ glimpflich kam der TFC Köngen bei seinem 0:4 beim VfB Reichenbach II davon. Auch der sich in Lauerposition zu den führenden Mannschaften befindliche TV Unterboihingen war gegen den TV Hochdorf in Torlaune (9:1). Das Kellerduell zwischen dem TB Neckarhausen II und dem TSV Oberboihingen II entschieden die Gäste überraschend deutlich mit 7:3 für sich und durften sich über den zweiten Saisonsieg freuen. Der spielfreie FC Unterensingen rutschte auf den sechsten Tabellenrang ab.

TSV Wernau II – TSV Wendlingen II 3:7

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 26%
des Artikels.

Es fehlen 74%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Comeback mit Ausrufezeichen

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Michael Eschhold hat sich direkt von der Kreisliga A in die Stammelf beim FV 09 Nürtingen gespielt

Namhafte Spieler sind gegangen, ligaunerfahrene gekommen. Nach neun Punkten aus fünf Spielen deutet sich an, dass die riskante Personalpolitik des FV 09 Nürtingen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten