Fussball

Sturmlauf nach der Pause bringt nichts

31.08.2015, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FV 09 unterliegt in Waldstetten nach frühen Gegentoren mit 1:2

„Wir haben uns nicht belohnt“, ärgerte sich Janusz Szuta, der Spielleiter des FV 09 Nürtingen, gestern Nachmittag nach der 1:2-Niederlage beim TSGV Waldstetten. „Ein Punkt wäre auf jeden Fall verdient gewesen.“ In der zweiten Halbzeit war der Neuling vom Neckar schwer am Drücker, aber der Ausgleich wollte einfach nicht mehr gelingen.

„Das ist zwar ärgerlich“, sagte Szuta, „aber darauf können wir aufbauen und den nächsten Spielen zuversichtlich entgegensehen.“ Bis zum Schluss hat die Mannschaft von Trainer Daniel Teufel gekämpft und alles gegeben, aber Waldstetten brachte den knappen Vorsprung über die Zeit.

Den ersten Rückschlag mussten die Nullneuner schon vor dem Anpfiff verkraften, denn Oliver Scherb zog sich beim Aufwärmen wahrscheinlich einen Muskelfaserriss zu und musste die Kickstiefel wieder ausziehen. Trainer Teufel musste die Abwehr, die sich schon beim Auftakt gegen Blaustein trotz einer kurzfristigen Umstellung bewährt hatte, also wieder umbauen. Patrick Siegert rückte in die Startformation.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Rückrunde gibt Auftrieb

Fußball-Kreisliga B 6: Unterlenningen korrigiert „Betriebsunfall“

Der TV Unterlenningen ist zurück in der Kreisliga A. Nur ein Jahr nach dem bitteren Abstieg in der Relegation setzte sich das Team der beiden Trainer Timo Stümpflen und Yusuf Cetinkaya letztlich souverän mit acht Zählern Vorsprung vor…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten