Fussball

Strobels Dreierpack entscheidet

18.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2: Wolfschlugen II unterliegt Scharnhausen 2:3

Lupenrein war er nicht, der Hattrick von Dominik Strobel, aber seine drei Tore entschieden am Dienstagabend die Nachholpartie des TSV Wolfschlugen II gegen den TSV Scharnhausen zugunsten der Gäste. Die gewannen mit 3:2.

Für die Hausherren fing allerdings alles vielversprechend an, denn Michael Maier brachte die „Hexenbanner“ mit einem platzierten Distanzschuss in Front (5.). Strobel glich nur fünf Zeigerumdrehungen später aus. Weil Scharnhausens Sven Kühl ein Eigentor unterlief (19.), führte Wolfschlugen zur Pause mit 2:1. Doch auch die zweite Führung reichte nicht, Strobel egalisierte kurz nach dem Seitenwechsel erneut (48.) und sorgte auch mit einem Abstauber für die Entscheidung (75.). „Der Sieg für Scharnhausen geht dank einer druckvollen zweiten Halbzeit in Ordnung“, räumte TSVW-Abteilungsleiter Frank Schneider ganz offen ein. uba

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 47%
des Artikels.

Es fehlen 53%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball