Anzeige

Fussball

Spitzenduo weiter im Gleichschritt

23.05.2016, Von Manfred Bründl — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3: Auch Unterboihingen und der TSV Wendlingen II feiern Siege

Die Spitzenteams gaben sich keine Blöße: Tabellenführer FC Nürtingen 73 siegte mit 7:0 beim TSV Notzingen und Verfolger SGM Wernauer SF/Inter Nürtingen ließ den TSV Harthausen II mit 4:0 abblitzen.

4:2 siegte der TV Unterboihingen beim Tabellenletzten TV Hochdorf. Seinen vierten Rang festigte der TSV Wendlingen II nach dem 2:1-Erfolg gegen den TSV Wernau II. Die Verfolger TFC Köngen und der VfB Reichenbach II, die Wendlingen Platz vier noch streitig machen könnten, trennten sich 3:3 unentschieden. Ausgefallen ist die Partie zwischen dem TSV Oberboihingen II und dem TB Neckarhausen II, nachdem die Gäste keine Mannschaft für diese Partie stellen konnten.

TV Hochdorf II – TV Unterboihingen 2:4


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten