Anzeige

Fussball

Spielabbruch nach nur 42 Minuten

02.11.2017, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: VfBOZ stürmt in Köngen an die Spitze – Harthausen stürzt Aichwald

Ein strittiger Elfmeter führte in Esslingen zum vorzeitigen Ende: Nachdem sich einige Spieler der SV 1845 nicht beruhigen konnten, brach der Unparteiische die Begegnung gegen den TSV Wendlingen nach 42 Minuten beim Stande von 0:0 ab, obwohl beide Seiten weiterspielen wollten. Der TSV Köngen II kam daheim gegen den neuen Primus VfB Oberesslingen/Zell mit 1:3 unter die Räder und rutschte auf Platz 13 ab.

Die anderen Spitzenteams patzten. Aufsteiger TSV Harthausen stürzte den ASV Aichwald mit einem 2:1-Sieg vom Thron und der TSV Denkendorf wurde von Kellerkind TB Ruit überrascht (1:3).

TSV Köngen II – VfB Oberesslingen/Zell 1:3

Gegen den neuen Spitzenreiter VfB Oberesslingen/Zell hatten die Köngener gestern nichts zu bestellen. Nachdem die Gäste bereits in der 36. Spielminute durch Yasin Karaca in Führung gegangen waren, versuchte der TSVK II noch vor der Pause zu egalisieren, doch der VfBOZ konnte allen Versuchen standhalten. Francesco Giannotti ebnete mit dem 0:2 den Weg zu den drei Punkten in der „Fuchsgrube“ (61.). Zwar kamen die Köngener durch Niko Waxmann nochmals heran (63.), doch die Hoffnungen auf ein Remis zerstörte Manuel Lisac, der den Sack mit dem 3:1 vollends zuschnürte (80.).

SV 1845 Esslingen – TSV Wendlingen abgebr.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Fußball

Oberensinger zeigen ihre zwei Gesichter

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSV dreht nach der Pause auf und schrammt im Spitzenspiel noch knapp am Sieg vorbei

Spannende und abwechslungsreiche Fußballkost bot das Landesligaspitzenspiel zwischen dem Vierten TSV Oberensingen und dem Zweiten TSGV Waldstetten den 230 Zuschauern in den Oberensinger…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten