Fussball

Sirnau ist jetzt Spitze

16.10.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Die SG Eintracht Sirnau ist gestern Abend durch einen 4:1-Erfolg beim stark ersatzgeschwächten TSV Wolfschlugen an die Tabellenspitze gestürmt. „Ohne fünf“ – drei weitere Spieler, die sich abgemeldet haben, sind noch gar nicht dabei – hielten die „Hexenbanner“ die Partie 45 Minuten lang offen, dann ging’s aber bergab. „So waren unsere Chancen von Anfang an gering“, stöhnte Pressewart Gerhard Schneider, der von einem verdienten Sieg der effektiven Gäste sprach. Tore: 0:1 (18.) Dardan Aliu (Eigentor), 1:1 (33.) Nikita Efimov, 1:2 (49.) Omar Saye, 1:3 (63.) Omar Camara, 1:4 (90.+1) Özcan Akar. uba

Fußball

Der Spaß soll am Ende über allem stehen

Der TV Unterboihingen bot in Kooperation mit der Fußballschule des VfB Stuttgart 64 Kindern im Alter von sieben bis 14 Jahren die Möglichkeit, einmal zu trainieren wie die Profis. Dabei standen eine Vielzahl verschiedener Übungen auf dem Programm: Dribblings, Pass-Spiel, Flanken, Spiele 3:3 oder 4:4. Torschüsse aber auch koordinative Einheiten…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten