Fussball

Sielminger Schützenfest

08.12.2014, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Ungeschlagen und als unangefochtener Spitzenreiter verabschiedete sich der TSV Wernau gestern mit einem 2:0-Sieg gegen den Verfolger TSV Scharnhausen in die Winterpause. Zweistellig zermalmte der Zweite TSV Sielmingen den SV Mettingen mit 11:2.

Die SV 1845 Esslingen erwies sich für den TSV Wolfschlugen beim 1:4 als eine Nummer zu groß und in Nellingen freut man sich, dass der TVN II nach dem 2:0 gegen die Zweite des TSV Denkendorf mit einem satten Punktepolster in die wohlverdiente Winterpause gehen kann. Den Platzverhältnissen geschuldet ist die Absage der Partie des FV Neuhausen II gegen den TSV Harthausen, die wohl erst im neuen Jahr nachgeholt wird.

TSV Wolfschlugen II – SV 1845 Esslingen 1:4

Die Hausherren verloren deutlich, weil sie in einer recht ausgeglichenen Partie nichts mit ihren Chancen anzufangen wussten. Tore: 0:1 (14.) Tobias Heck, 0:2 (38.) Kubrom Aiemut (Handelfmeter), 0:3 (75.) Cagdas Korkmaz, 1:3 (80.) Kevin Metsch, 1:4 (82.) Ele Hurnj.

TSV Wernau – TSV Scharnhausen 2:0

Tore: 1:0 (42.) Christian Bantel, 2:0 (83.) Fatih Kaya. Gelb-Rote Karte: Teyfik Dagdelen (Scharnhausen, 87.).

TSV Sielmingen – SV Mettingen II 11:2

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 69%
des Artikels.

Es fehlen 31%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Wenzel nicht mehr TVB-Trainer

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

Das Ziel war klar. Die Fußballer des TV Bempflingen wollten in dieser Spielzeit ihren fünften Platz in der Kreisliga A 2 aus der Vorsaison zumindest bestätigen. Die Realität im Herbst 2017 ist eine andere. Platz elf, erst neun Punkte nach neun Spielen stehen zu Buche. Für Trainer Bernd…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten