Fussball

SGM ist schon draußen

11.06.2015, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Relegation: TV Nellingen II gewinnt verdient mit 2:0

Die SGM Wernauer SF/Inter Nürtingen ist in Berkheim gleich an der ersten Relegationshürde hängen geblieben. Knackpunkt beim 0:2 gegen den TV Nellingen II war wohl eine sechsminütige verletzungsbedingte Unterzahl der Spielgemeinschaft, in der der TVN die zu diesem Zeitpunkt überraschende Führung erzielte.

Die entscheidende Szene: SGM-Spieler Sezgin Eksi muss verletzt raus und wird lange behandelt. In Unterzahl kassierte der B 3-Vizemeister ein Gegentor. Foto: Just

Als SGM-Akteur Sezgin Eksi nach einem Zweikampf auf der Trage vom Platz getragen wurde (16.), war seine Mannschaft das bis dahin dominierende Team. „Der Spieler hat uns signalisiert, dass er weitermachen will, daher haben wir zunächst auch nicht gewechselt“, erklärte SGM-Spielertrainer Stephan Hartenstein die daraus resultierende sechsminütige Unterzahl. Genau in dieser Phase nutzten die Nellinger ihre allererste Torchance eiskalt zur Führung: Nach einem schnellen Angriff über links flog der Ball auf den langen Pfosten, wo Hannes Scheuer zum 1:0 einschoss (21.). Bis dahin hatte der B 3-Vizemeister durch gutes Pressing nichts zugelassen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 41%
des Artikels.

Es fehlen 59%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Germania ärgert den Tabellenzweiten

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 1:1 bei den SF Dettingen – TSV Grafenberg mit Kantersieg im Verfolgerduell gegen den TSV Altdorf

Nach dem nicht eingeplanten Dämpfer haben die SF Dettingen jetzt acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TV Neidlingen, der beim TSV Jesingen mit 2:0 die Oberhand behielt.…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten