Anzeige

Fussball

SGM-Aufholjagd wird nicht belohnt

13.11.2017, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: Nach Attacke auf den Schiedsrichter muss die Polizei erscheinen

Gegen einen ebenso ersatzgeschwächten wie disziplinlosen KSV Nürtingen hat Spitzenreiter TSV Ötlingen zurück in die Erfolgsspur gefunden und die Gäste mit 7:0 nach Hause geschickt.

Trotz fulminanter Aufholjagd stand die SGM Neuffen/Linsenhofen am Ende nach dem 3:4 gegen Nabern II mit leeren Händen da. Überraschend chancenlos blieb die TG Kirchheim beim 1:5 gegen Jesingen II, während Dettingen II mit dem 2:0 über den TV Neidlingen II seinen Höhenflug fortsetzte. Die Begegnungen in Owen, Oberlenningen und Erkenbrechtsweiler fielen den Regenfällen zum Opfer.

TSV Ötlingen – KSV Nürtingen 7:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Fußball

Schockmoment und viel Lob

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSVO steckt frühes Parrotta-Aus weg und siegt 5:0 gegen Blaustein

Einer hohen Dosis Peinlichkeit folgt manchmal eine kräftige Prise Herrlichkeit: Acht Tage nach der 1:5-Demütigung beim Aufstiegskollegen FV Sontheim hat Landesligist TSV Oberensingen per 5:0 gegen den TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten