Fussball

SGEH-Verfolger lassen erneut Federn

16.03.2015, Von Manfred Bründl — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Spitzenreiter siegt mit Mühe in Bempflingen – Neckartenzlingen gibt Rote Laterne an Neuffen weiter

Einen holprigen, aber letztlich erfolgreichen Start nach der Winterpause hatte Tabellenführer SGEH mit einem 3:2-Sieg beim TV Bempflingen zu verzeichnen. Dagegen mussten die Verfolger TSV Jesingen, SV Nabern und TSV Grötzingen weiter Federn lassen.

Tabellenführer SGEH (dunkle Spielkleidung) musste sich mächtig strecken, um in Bempflingen mit 3:2 zu gewinnen. Foto: Just

Die Jesinger unterlagen den abstiegsbedrohten SF Dettingen mit 2:3, Nabern kam über ein 2:2 gegen die TG Kirchheim nicht hinaus. Der TSV Grötzingen unterlag beim TSV Weilheim II mit 1:2. Der VfB Neuffen ist nach der 2:3-Niederlage gegen Unterlenningen auf den letzten Platz abgerutscht, da der TSV Neckartenzlingen überraschend beim FV 09 Nürtingen II mit 2:1 die Oberhand behielt. 2:2 trennten sich der TSV Holzmaden und der TSV Grafenberg.

TV Bempflingen – SGEH 2:3

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 21%
des Artikels.

Es fehlen 79%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Germania ärgert den Tabellenzweiten

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 1:1 bei den SF Dettingen – TSV Grafenberg mit Kantersieg im Verfolgerduell gegen den TSV Altdorf

Nach dem nicht eingeplanten Dämpfer haben die SF Dettingen jetzt acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TV Neidlingen, der beim TSV Jesingen mit 2:0 die Oberhand behielt.…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten