Anzeige

Fussball

SGEH mit Überraschungscoup

16.09.2013, Von Björn Binder — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Älbler schlagen den FV 09 mit 3:0 – Dramatik in Neckartailfingen

Paukenschlag auf der Alb: Die SGEH entschied das Derby gegen den favorisierten FV 09 Nürtingen mit 3:0 für sich. Der TSV Neckartailfingen hatte den TV Nellingen am Rande einer Niederlage, musste sich am Ende aber mit einem 2:2-Remis zufrieden geben. Zu einem glücklichen 1:1-Unentschieden kam der TSV Grötzingen in der Partie beim FC Donzdorf.

Der TSV Wendlingen präsentierte sich bei seiner 1:3-Niederlage beim FC Eislingen zu harmlos. Nichts zu holen gab es auch für den SC Altbach, der sich dem TSV Berkheim mit 0:2 geschlagen geben musste. Der TSV Deizisau hat durch einen 3:0-Erfolg über den FV Neuhausen die Tabellenführung übernommen. Dem VfB Oberesslingen/Zell gelang bei seinem 2:0-Erfolg über den SV Göppingen II der ersehnte erste Saisonsieg. Das Derby zwischen dem TSV RSK Esslingen und dem TSV Wäldenbronn-Esslingen endete 1:1 unentschieden.

FC Donzdorf – TSV Grötzingen 1:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Anzeige

Fußball

Endlicher trifft in letzter Minute

Fußball-Verbandsliga, Frauen: Punkteteilung im Spitzenspiel zwischen dem FV 09 und Herrenberg

Vor der grandiosen Kulisse von über 300 Zuschauern erkämpfte sich der FV 09 Nürtingen im Spitzenspiel der Frauen-Verbandsliga dank eines erneuten Last-Minute-Treffers ein 2:2 (1:2)-Unentschieden gegen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten