Fussball

SGEH: Mindestens Relegation

06.03.2015, Von Bernd Unzeitig — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Jesingen setzt auf das Sturmduo Dangel/Rieke – Grötzingen mit Außenseiterchancen

Als Top-Favorit war die TG Kirchheim in die Saison gestartet, jetzt geht es für die Turngemeinde nur noch darum, in der Liga zu bleiben. Dafür gibt es vor dem Start ins Jahr 2015 mit der SGEH einen neuen Favoriten auf die A 2-Meisterschaft. Außenseiterchancen werden dem TSV Jesingen, den vor der Runde überhaupt niemand auf der Rechnung hatte, und dem zweiten Bezirksliga-Absteiger TSV Grötzingen eingeräumt.

Zweikampf um die Meisterschaft: Jesingens Steffen Olpp (am Boden) versucht SGEHler Marc Theimer in die Parade zu fahren. Der Spitzenreiter gewann im Hardtwald mit 5:2. Foto: Urtel

Als Aufsteiger folgt auf Rang vier völlig überraschend der SV Nabern. Eine Lücke von vier Punkten tut sich dann hinter Nabern auf, ehe der TSV Grafenberg mit 29 Punkten folgt. Abermals vier Punkte weniger weisen der FV 09 Nürtingen II und der TSV Weilheim II auf. Ein Spiel und einen Punkt weniger hat der TSV Holzmaden als Achter auf der Habenseite.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 19%
des Artikels.

Es fehlen 81%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Der Spaß soll am Ende über allem stehen

Der TV Unterboihingen bot in Kooperation mit der Fußballschule des VfB Stuttgart 64 Kindern im Alter von sieben bis 14 Jahren die Möglichkeit, einmal zu trainieren wie die Profis. Dabei standen eine Vielzahl verschiedener Übungen auf dem Programm: Dribblings, Pass-Spiel, Flanken, Spiele 3:3 oder 4:4. Torschüsse aber auch koordinative Einheiten…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten