Fussball

Schwierige Aufgaben

19.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal: 3. Runde

Die gestrige Auslosung der dritten Runde des Fußball-Bezirkspokals hat den letzten beiden Bezirksligisten aus unserem Verbreitungsgebiet Ligakonkurrenten zugeteilt. Der TSV Neckartailfingen muss zum Landesliga-Absteiger TSV Deizisau, der TSV Wendlingen zum FV Vorwärts Faurndau. Auch der A-Ligist TSV Oberboihingen bekommt es wieder mit einem Bezirksligisten zu tun. Die Oberboihinger, die vorgestern den VfB Reichenbach ausschalteten, erwarten nun den FC Rechberghausen. Die Spiele der dritten Runde steigen am Dienstag, 6. und Donnerstag, 8. Oktober. jsv

Die Paarungen der dritten Runde

TSV Sielmingen II – VfB Oberesslingen/Zell

TB Ruit – FC Eislingen

TSV Berkheim II – SC Altbach

GFV Odyssia Esslingen – TSV RSK Esslingen

Frisch Auf Göppingen – TSV Denkendorf

SF Jebenhausen – TSV Köngen II

TSV Deizisau – TSV Neckartailfingen

TSV Oberboihingen – FC Rechberghausen

TSV Sielmingen – KSG Eislingen

FV Faurndau – TSV Wendlingen

SF Dettingen – SGM T/T Göppingen

TSV Jesingen – FTSV Kuchen

TSV Baltmannsweiler – TV Deggingen II

Catania Kirchheim – SGM Jebenhausen/Bezg.

FC Heiningen II – FV Plochingen

TSV Neckartailfingen II – TKSV Geislingen

Fußball

Im Erlengarten muss geerntet werden

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FV 09 will in Bad Boll die Wende einleiten – Köngens Trainer Sinko schielt auf Platz vier

Zehn Spieltage vor Saisonende ist der FV 09 Nürtingen wieder in den Strudel des Abstiegskampfes gerissen worden. „Wir wissen alle um den Ernst der Situation und uns ist bewusst,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten