Anzeige

Fussball

Schnell zur Tagesordnung übergehen

11.04.2014, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga: Nach einer turbulenten Woche hofft Köngen in Dorfmerkingen auf einen Punkt

Es war das perfekte Spiel. Mit 3:0 fegte der TSV Köngen am Tag der Deutschen Einheit Tabellenführer SF Dorfmerkingen aus der Fuchsgrube, den damaligen Tabellenführer der Fußball-Landesliga. Morgen (Anpfiff 15.30 Uhr) müssen die TSVler zum Rückspiel auf die Ostalb. Sie fahren mit gehörigem Respekt dorthin. Trainer Harald Mangold spricht von einer „Herkulesaufgabe“.

Harald Mangold geriet auch gestern Nachmittag noch einmal regelrecht ins Schwärmen. „Das Spiel ist mir immer noch nicht aus dem Kopf gegangen“, sagte der am Saisonende scheidende Trainer des TSV Köngen. „Da hat alles gepasst. Wir haben alles richtig gemacht. Das war der perfekte Tag“, sprudelte es aus dem 47-Jährigen heraus, als er den 3:0-Hinrundensieg über die SF Dorfmerkingen noch einmal Revue passieren ließ. „Das war ein Gänsehautspiel“, fügte er noch an. Ein solches würde Mangold natürlich auch am morgigen Samstag liebend gerne wieder erleben. Doch er weiß: Einfach wird das nicht.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball