Anzeige

Fussball

Schmid wirft hin

25.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga: Trainerwechsel beim TSV Grötzingen

Der zweite Bezirksliga-Trainerwechsel steht fest: Beim TSV Grötzingen stellte Coach Andreas Schmid nach der vierten Niederlage in Folge sein Amt zur Verfügung. Bis zur Winterpause gibt es bereits eine Interimslösung: Der bisherige Co-Trainer und Spieler Jugoslav Lukic soll zusammen mit Torwarttrainer Christoph Leibl das Team führen.

Hörte beim Bezirksliga-Aufsteiger TSV Grötzingen auf: Trainer Andreas Schmid. Foto: Binder

Die Formkurve der Grötzinger zeigte zuletzt eindeutig nach unten: Nach den Niederlagen gegen Donzdorf (0:1) und Nürtingen (0:3) verloren die Aichtaler auch gegen die in der unteren Tabellenhälfte angesiedelten Teams der SG Eintracht Sirnau (4:5) und des TSV Wendlingen (1:2). „Das waren zwei fundamental wichtige Spiele“, erklärt Grötzingens Abteilungsleiter Olav Sieber. Zwei Niederlagen, die in Trainer Andreas Schmid wohl Zweifel entstehen ließen, ob er das Team noch erreiche, so Sieber weiter. Am Montag habe der Grötzinger Trainer, der im dritten Jahr für die Aichtaler tätig war, dann telefonisch um seine vorzeitige Ablösung gebeten. „Diesem Wunsch haben wir natürlich entsprochen“, sagt der Grötzinger Abteilungsleiter.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 38%
des Artikels.

Es fehlen 62%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Schnee und Frost bringen den Spielbetrieb zum Erliegen

Nichts war’s: Auch der letzte Spieltag im Jahr 2017 bescherte den Fußballern auf Verbands- und Bezirksebene nur Ausfälle. Während die Begegnungen auf der Ostalb bereits am Samstag abgesagt worden sind, zerschlugen sich die Hoffnungen gestern Vormittag auch zwischen Neckar und Fils. Der heftige Schneefall und die Temperaturen um den Gefrierpunkt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten