Fussball

„Sandhasen“ auf Wolke sieben

25.09.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 1: Gegen Odyssia soll nächster Dreier folgen

Die TSV Oberensingen schwebt derzeit auf Wolke sieben. Die Siegesserie soll nun auch gegen den GFV Odyssia Esslingen weitergehen. Der TSV Wolfschlugen möchte sich mit einem Sieg gegen die TSG Esslingen wieder in Erinnerung bringen. Der TSV Köngen II hofft gegen den TSV Wernau auf den ersten Heimsieg, während der TSV Oberboihingen gegen den TSV RSK Esslingen II den zweiten Heim-Dreier anpeilt.

Der TSV Oberboihingen hat sich in ungeahnte Höhen aufgeschwungen: Nach dem spielfreien Sonntag verweilen die Gelbhemden noch immer in der oberen Tabellenhälfte auf Rang sechs. „Vier Siege aus fünf Spielen“, rekapituliert Abteilungsboss Adrian Konopka den bisherigen Saisonverlauf inklusive Pokalspiel. „Was möchte man mehr?“ Die aktuelle Lage schiebt den TSVO gegen den TSV RSK Esslingen II zwar in die Favoritenposition, aber Konopka warnt davor, RSK zu unterschätzen: „Die haben bislang in jedem Spiel gut mitgehalten.“ Trotzdem will die Mannschaft von Trainer Patrick Müller nachlegen, um „ein paar Wochen an der Tabellenspitze dranzubleiben“.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Witt sorgt für klaren Schnitt

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 46-Jähriger legt Amt beim TSV Neuenhaus nieder – Busse übernimmt

Ronald Witt ist nicht mehr Trainer bei den Fußballern des TSV Neuenhaus. Am vergangenen Montag einigten sich der 46-Jährige und die Abteilungsleitung des TSV nach zweieinhalb erfolgreichen Jahren…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten