Anzeige

Fussball

Sabrina Mildner trifft dreifach

25.09.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Frauen: Ersatzgeschwächt siegt der FV 09

Trotz zeitweise deutlicher Führung schafften es die Landesliga-Kickerinnen des FV 09 Nürtingen erst kurz vor Schluss, durch die dreifacheTorschützin Sabrina Mildner den 5:3-Heimsieg gegen den FV Bellenberg endgültig unter Dach und Fach zu bringen. Die Nürtingerinnen bleiben damit nach vier Punktspielen unbesiegt.

Durch den Ausfall eines halben Dutzends Spielerinnen waren schon im Vorfeld die Sorgen des Nullneun-Trainerteams Joachim Walter und Luis Domingos nicht gerade gering. So mussten neben der Torfrau der zweiten Mannschaft, Tamara Wiesenberg, auch die B-Juniorinnen Stefanie Veit, Laura Salzer und Charlotte Glaser einspringen und lieferten durch die Bank solide Leistungen ab. Bereits mit dem ersten Angriff gingen die Nürtingerinnen durch Melissa Morgenthaler nach schönem Querpass von Saskia Walter in Führung (3.). Nach einem Missverständnis in der Abwehr des FV Bellenberg ließ sich Sabrina Mildner nicht zweimal bitten und verwandelte das Gastgeschenk zur verdienten 2:0-Führung (15.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Fußball

Alle Neulinge haben bestanden

Der Neulingslehrgang der Schiedsrichtergruppe Nürtingen im Vereinsheim des SV Reudern ist erfolgreich über die Bühne gegangen. Die insgesamt 18 Teilnehmer (davon 16 für die Gruppe Nürtingen) haben allesamt die Prüfung bestanden. Wenn man die Absolventen abzieht, die den Kurs im Zuge der Trainerausbildung gemacht haben, bleiben für die Gruppe…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten