Fussball

„Roigl“ müssen sich warm anziehen

09.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: VfL will sich gegen Raidwangen für die erste Pleite revanchieren

Mit 2:1 gewann der TSV Raidwangen am 11. Oktober das Vorrundenspiel gegen den VfL Kirchheim und fügte damit den Teckstädtern die erste Saisonniederlage zu. Morgen steigt mit der Rückrundenpartie an der Jesinger Allee – es ist das Spitzenspiel des 23. Spieltages.

Eine fast makellose Heimbilanz von elf Siegen und einem Unentschieden weist Tabellenführer VfL Kirchheim, bei dem Trainer Markus Schweizer um ein weiteres Jahr verlängert hat, nach zwölf Heimpartien auf. Nun hoffen die Verantwortlichen beim Meisterschaftsfavoriten natürlich, dass jetzt Revanche für die Hinspielniederlage genommen wird und die gute Heimserie anhält. „Gegen Frickenhausen war’s ein Pflichtsieg“, hakt Raidwangens Trainer Alexander Thomas das 7:1 vom letzten Wochenende schnell ab. „Gegen den VfL wollen wir als Außenseiter definitiv punkten und wenn wir die Leistung wie beim Sieg aus dem Hinspiel abrufen, ist alles möglich. Wir werden alles tun, um den Tabellenführer zu ärgern“, sagt der Raidwänger Coach und hofft, dass seine Mannschaft ihre gute Auswärtsbilanz auch beim Spitzenreiter weiter aufpolieren kann.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 31%
des Artikels.

Es fehlen 69%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Im Erlengarten muss geerntet werden

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FV 09 will in Bad Boll die Wende einleiten – Köngens Trainer Sinko schielt auf Platz vier

Zehn Spieltage vor Saisonende ist der FV 09 Nürtingen wieder in den Strudel des Abstiegskampfes gerissen worden. „Wir wissen alle um den Ernst der Situation und uns ist bewusst,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten