Fussball

Riesenjubel nach Last-Minute-Tor

13.04.2015, Von Joachim Dienelt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Das letzte Aufgebot des TSV Köngen überrascht beim 3:2 in Ebersbach

Erstmals in dieser Saison hat der TSV Köngen zwei Siege in Folge geschafft. Nach dem 1:0 gegen Bettringen überraschte der TSV Köngen mit einem 3:2-Erfolg beim SV Ebersbach. Migel Horeth machte mit einem Last-Minute-Tor den Auswärtssieg perfekt und nährte damit natürlich die Hoffnungen auf den Klassenverbleib.

Der wiederum mit dem letzten Aufgebot angetretene TSV Köngen überraschte die favorisierten Gastgeber mit einer leidenschaftlichen Leistung. Diesmal mussten die Grün-Weißen auch noch auf Deniz Turan verzichten, der durch Nico Kurz ersetzt wurde.

Das Spiel auf dem Ebersbacher Kunstrasen begann ohne Abtasten und mit Vorteilen für die Gastgeber. Nach der ersten Ecke für den SVE stand Nick Strohmaier völlig frei, aber sein Kopfball in der 6. Minute verfehlte das Tor knapp.

In der 12. Spielminute schickte Alexander Weise auf halbrechts Nico Kurz auf die Reise, der vom Ebersbacher Abwehrchef Thomas Scheuring abgelaufen wurde. Sein Rückpass zu Torhüter Sihar Evsen war jedoch zu lasch, sodass Kurz dazwischengehen konnte und den Ball am Keeper vorbeispitzelte. Evsen kam zu spät und holte Kurz von den Beinen. Der aufmerksame Schiedsrichter Daniel Traub zeigte sofort auf den Punkt und folgerichtig dem Keeper der Gastgeber die Rote Karte. Den Elfmeter verwandelte Philipp Zeller sicher (15.).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Germania ärgert den Tabellenzweiten

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: 1:1 bei den SF Dettingen – TSV Grafenberg mit Kantersieg im Verfolgerduell gegen den TSV Altdorf

Nach dem nicht eingeplanten Dämpfer haben die SF Dettingen jetzt acht Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TV Neidlingen, der beim TSV Jesingen mit 2:0 die Oberhand behielt.…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten