Anzeige

Fussball

Primus Altenriet muss Farbe bekennen

30.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B: Der TB Neckarhausen kommt zum Schlager auf den Grünschnabel – Marsonia vor Nagelprobe bei der TGK

Bei den Profis gang und gäbe, bei den Amateuren gar nicht beliebt: „Englische“ Wochen. Der vierte Spieltag ist wieder einer unter der Woche, heute und übermorgen geht’s in den Staffeln der Kreisliga B in die Vollen. Von größtem Interesse ist fraglos der Kracher auf dem Grünschnabel, wo mit dem TSV Altenriet und dem TB Neckarhausen zwei Topteams der Staffel 4 aufeinander prallen.

Drei Spiele, neun Punkte, Tabellenführer der Staffel 1 – die Bilanz des TSV Harthausen liest sich ganz nett. Und ist auch wichtig, will man auf den Fildern endlich das große Ziel Aufstieg realisieren. Dass dies noch ein weiter Weg wird, hat man vorgestern gesehen, das knappe 3:2 gegen Kellerkind Wäldenbronn II war kein Ruhmesblatt. Heute Abend geht’s nach Aichwald zur dortigen Zweiten, erneut ein Kellerkind, Federn lassen also verboten. Auch die SGM Wernauer SF/Inter Nürtingen zählt zu den Mitfavoriten, hat aber am Sonntag ihren ersten Dämpfer erhalten. Mit 0:4 kam man beim TSV Deizisau II unter die Räder. Das gilt es nun am Donnerstag sofort wieder gut zu machen. Gegner im Neckartal ist der TSV RSK Esslingen II. Zwei weitere Meisterschaftskandidaten stehen sich indes im direkten Duell gegenüber: Der SV Mettingen trifft auf den noch verlustpunktfreien TSV Baltmannsweiler.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Fußball

Schockmoment und viel Lob

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSVO steckt frühes Parrotta-Aus weg und siegt 5:0 gegen Blaustein

Einer hohen Dosis Peinlichkeit folgt manchmal eine kräftige Prise Herrlichkeit: Acht Tage nach der 1:5-Demütigung beim Aufstiegskollegen FV Sontheim hat Landesligist TSV Oberensingen per 5:0 gegen den TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten