Anzeige

Fussball

Portale trifft zweimal

15.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

Alter schützt vor Toren nicht: Antonio Portale, mittlerweile 43 Jährchen alt, hat gestern Abend einmal mehr seine Kaltschnäuzigkeit vor dem gegnerischen Tor unter Beweis gestellt und im Neuffener-Tal-Derby die Weichen für einen klaren Erfolg des TSV Linsenhofen gegen den FC Frickenhausen III gestellt. Zum ersten Mal schlug er in der 37. Spielminute zu, als er nach einem weiten Ball von TSVL-Kapitän Thomas Ziemann über die komplette FCF-Abwehr hinweg Torhüter Giuseppe Baldassarre mit einem Heber überlistete, das zweite Mal staubte er nach einer Ecke zum 2:0 ab (55.). Die Gäste hatten im ersten Abschnitt noch einigermaßen dagegen gehalten, doch nach der Pause spielte nur noch der Tabellendritte, der das Resultat durch Tore von Alexander Andreae (60.) und Giancarlo Papa, der mit seiner ersten Ballberührung traf (84.), auf 4:0 stellte. uba

Fußball

Schnee und Frost bringen den Spielbetrieb zum Erliegen

Nichts war’s: Auch der letzte Spieltag im Jahr 2017 bescherte den Fußballern auf Verbands- und Bezirksebene nur Ausfälle. Während die Begegnungen auf der Ostalb bereits am Samstag abgesagt worden sind, zerschlugen sich die Hoffnungen gestern Vormittag auch zwischen Neckar und Fils. Der heftige Schneefall und die Temperaturen um den Gefrierpunkt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten