Fussball

Pollaks Glanztaten

24.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

„Derbysieger, Derbysieger, hey, hey.“ Die Spieler des TV Tischardt tanzten gestern Abend ausgelassen, nachdem sie den Tabellenzweiten TSV Linsenhofen durch ein spätes Tor von Stefan Onken mit 2:1 geschlagen hatten (88.). Jetzt winkt dem TVT sogar der vierte Platz. Vor der Pause traf Kevin Achtzehner aus 22 Metern zur TVT-Führung (14.), doch die Gastgeber ließen viele gute Chancen ungenutzt. Im zweiten Durchgang machte der Gast mehr Druck, außer das 1:1 durch Alfio Tomasello, der eine Maßflanke von Antonio Portale in die Maschen köpfte (49.), sprang aber nichts heraus. Zum Matchwinner avancierte auch TVT-Keeper Paul Pollak, der mehrfach gegen Portale glänzend reagierte und bei einem 16-Meter-Schuss von Marian Basta mit einer Glanzparade das 2:2 verhinderte (89.). uba

Fußball

Rückrunde gibt Auftrieb

Fußball-Kreisliga B 6: Unterlenningen korrigiert „Betriebsunfall“

Der TV Unterlenningen ist zurück in der Kreisliga A. Nur ein Jahr nach dem bitteren Abstieg in der Relegation setzte sich das Team der beiden Trainer Timo Stümpflen und Yusuf Cetinkaya letztlich souverän mit acht Zählern Vorsprung vor…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten