Anzeige

Fussball

Plesa hadert nach schlechtem Start

23.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Bei den SF Dettingen sieht sich der VfB Neuffen als „Underdog“

Die Saison hat gerade erst begonnen und schon gibt es beim Top-Favoriten TG Kirchheim interne Probleme (wir berichteten). Am zweiten Spieltag erwartet der schlecht gestartete letztjährige Vizemeister den TSV Altdorf an der Jesinger Allee.

Aber auch der TSV Altdorf ist in den Startlöchern sitzen geblieben. Der Saisonstart für die Elf von Reiner Walz ist durch das 1:3 gegen Aufsteiger FC Frickenhausen II missglückt. Als klarer Außenseiter hoffen die Altdorfer am Sonntag von den Unstimmigkeiten im Lager der Platzherren zu profitieren und so Punkte in den heimischen Wasen mitnehmen zu können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Anzeige

Fußball

Veit & Co als Krisenmanager

Fußball: Mit außerordentlichen Halbzeitstaffeltagen hofft der Bezirk Gewaltexzessen und Schiedsrichtermangel Herr zu werden

Die Fußballer an der Basis kämpfen gegen den drohenden Niedergang. Auch im Bezirk Neckar-Fils setzen Gewalt und Schiedsrichtermangel den Verantwortlichen immer mehr zu. Der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten