Fussball

Pacher geht „in Rente“

13.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Schlaitdorf auf Trainersuche

Die SpVgg Germania Schlaitdorf blickt auf die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte zurück. Nach dem historischen Aufstieg in die Kreisliga A schweben die Germanen im siebten Himmel. Der hat sich jetzt allerdings eingetrübt, denn Meistermacher Helmut Pacher will nicht mehr. „Seit Donnerstag sind wir ohne Trainer“, teilte Abteilungsleiter Christian Maiwald gestern Vormittag mit. In einem zweistündigen Gespräch konnte Maiwald den 66-Jährigen nicht mehr umstimmen – Pacher hört auf. „Er hat bei uns fünf Jahre lang hervorragende Arbeit geleistet“, lobt Maiwald, „jetzt sind wir auf Trainersuche.“ Gespräche mit potenziellen Nachfolgern werden bereits geführt, über Namen schweigt sich Maiwald allerdings aus. uba

Fußball

Im Erlengarten muss geerntet werden

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FV 09 will in Bad Boll die Wende einleiten – Köngens Trainer Sinko schielt auf Platz vier

Zehn Spieltage vor Saisonende ist der FV 09 Nürtingen wieder in den Strudel des Abstiegskampfes gerissen worden. „Wir wissen alle um den Ernst der Situation und uns ist bewusst,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten