Fussball

Owen schlägt Beuren

16.09.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Mit einer Notelf gewann der TSV Owen das Derby, das es lange nicht mehr gegeben hat, gegen den ebenfalls ersatzgeschwächten TSV Beuren. Im ersten Durchgang waren die Gastgeber bissiger, führten verdient durch Tore von Aleksandar Sibinovic (16.) und Eugen Neustätter (23.) mit 2:0, ehe Robert Braun einen an ihm selbst verschuldeten Foulelfmeter versenkte (44.). Nach Wiederbeginn warf Beuren alles nach vorne, doch in der Schlussminute machte Abdullah Durmus alles klar. kls

Fußball

Im Erlengarten muss geerntet werden

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FV 09 will in Bad Boll die Wende einleiten – Köngens Trainer Sinko schielt auf Platz vier

Zehn Spieltage vor Saisonende ist der FV 09 Nürtingen wieder in den Strudel des Abstiegskampfes gerissen worden. „Wir wissen alle um den Ernst der Situation und uns ist bewusst,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten