Anzeige

Fussball

Owen ärgerte Spitzenreiter Neidlingen

25.03.2013, Von Klaus-Dieter Leib — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: Dennoch 0:1 verloren – Neuffen hielt beim 0:2 nur eine Halbzeit mit

Der TV Neidlingen zieht weiter einsam seine Kreise an der Tabellenspitze. Dabei hätte der TSV Owen mit etwas mehr Glück durchaus für eine faustdicke Überraschung sorgen können. Erst zehn Minuten vor Schluss gelang dem Spitzenreiter das entscheidende Tor.

Der TSV Ötlingen verlor wichtige Punkte im Kampf um den zweiten Tabellenplatz. Die Elf von Spielertrainer Birant Sentürk verspielte einen 3:0-Vorsprung und musste am Ende mit dem TSV Holzmaden II die Punkte teilen. Ein wahres Schützenfest feierte der TSV Oberlenningen gegen den TSV Jesingen II. Trotz einer ansprechenden Leistung musste sich der VfB Neuffen II mit 0:2 gegen den SV Nabern geschlagen geben. Das Beste für den TSV Beuren II beim TSV Ohmden war noch das Ergebnis. Trotz vieler hochkarätiger Einschussmöglichkeiten der Gastgeber gab es nur eine 1:2-Niederlage. In der sechsten Partie trennten sich die SF Dettingen II und der TSV Schlierbach 2:2.

TSV Owen – TV Neidlingen 0:1

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 24%
des Artikels.

Es fehlen 76%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Die Pressingmaschine stottert nur kurz

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der Tabellenzweite TSGV Waldstetten ist für das Schlusslicht TSV Köngen eine Nummer zu groß

Die Lage für den Fußball-Landesligisten TSV Köngen wird immer prekärer – nicht nur wegen des gestrigen 0:2 gegen den „heimlichen“ Tabellenführer TSGV Waldstetten. Zu allem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten