Anzeige

Fussball

Ötlingen überwintert auf Platz zwei

07.12.2015, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: Knapper 2:1-Erfolg über Reudern – SPV patzt – Kohlberg wieder dran

Der SV Reudern hat den nächsten Coup verpasst und das Derby in Ötlingen mit 1:2 verloren. Dadurch überwintern die Ötlinger mit sechs Punkten Vorsprung auf den TSV Linsenhofen auf Platz zwei. Sowohl der TSV Kohlberg nach seinem 9:0-Schützenfest in Schlierbach als auch der TV Tischardt (3:1 in Owen) sind im neuen Jahr wieder dick im Geschäft.

Eine bessere Ausgangsposition indes versäumte die SPV 05 Nürtingen nach ihrem enttäuschenden 2:2 gegen Neuling TSV Neckartailfingen III. Und auch der TSV Beuren darf nach dem gestrigen 4:1 in Raidwangen weiter zumindest von der Relegation träumen. Der Rasen in Oberlenningen war unbespielbar, somit fiel die Partie des TSV Oberlenningen II gegen Primus VfB Neuffen den Platzverhältnissen zum Opfer.

TSV Schlierbach II – TSV Kohlberg 0:9


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Fußball

„Goldenes Tor“ von Max Sperl

Fußball-Bezirkspokal, Achtelfinale: TSVN siegt beim TBN – Auch Köngen und Oberboihingen weiter

Max Sperl war gestern Abend im Beutwang der Matchwinner für den TSV Neckartailfingen. Der Titelverteidiger setzte sich im Derby beim TB Neckarhausen mit 1:0 durch und darf weiter vom zweiten Pokalgewinn…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten