Fussball

Oberboihinger waren nicht zu stoppen

11.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die D-Junioren-Fußballer des TSV Oberboihingen waren in dieser Saison in der Kreisstaffel 10 nicht zu stoppen. Das Team gewann neun von zehn Partien und wurde mit einem Torverhältnis von 66:5 souverän Meister. Die erfolgreiche Mannschaft: hintere Reihe von links Trainer Thomas Gänzle, Finn Schröter, Berkan Özkan,Tim Groß, Lukas Hettinger, Eris Zeneli, Nicolas Reineke, Marvin Gänzle, Enis Hulaj, Luis Haußmann, Trainer Christian Rauch; vordere Reihe von links Marcel Nicklaß, Leonardo Hägele, Daniel Greiler, Lukas Sperner, Noah Ibert, Lukas Rauch, Felix Walter, Robin Wolf. Es fehlen: Janik Rössler, Bastian Schweizer, Shaqir Konjusha. pm

Fußball