Fussball

Nur Floredo trifft

03.05.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga, Frauen

Eine weitere bittere Niederlage mussten die Fußballerinnen des VfB Neuffen beim 1:2 gegen den TSV Wäschenbeuren hinnehmen. Die Gäste überzeugten durch ihre Effektivität.

Die Gastgeberinnen wurden gleich bei der ersten Aktion aufgeschreckt, nach dieser Riesenchance für Wäschenbeuren fand der VfB aber besser in die Partie. Durch Konter waren die Gäste aber stets gefährlich. Nach dem Seitenwechsel nutzten die Gäste eine Unachtsamkeit in der Neuffener Defensive zur Führung. Die Gastgeberinnen waren aktiver, doch mit Fehlpässen machte man es sich selbst schwer. Daraus resultierte auch das 0:2. Sarah Floredo gelang postwendend der Anschlusstreffer, doch weitere gute Möglichkeiten blieben ungenutzt. mat

VfB Neuffen: Schrade, Jenny Schnizler, Kolb, Schneider, Jacqueline Schnizler, Lamparter, Wahl, Hammley, Kremer, Bächle, Floredo, Scheu, Vogel.

Fußball

Witzler wird zum Unglücksraben

Fußball-Verbandsliga, Frauen: Aufsteiger Wendlingen muss weiter auf die ersten Punkte warten

Ihr erstes Verbandsliga-Heimspiel haben sich die Aufsteigerinnen des TSV Wendlingen sicherlich ganz anders vorgestellt. Nach einem unglücklichen Eigentor von Alina Witzler setzte es für die Fußballerinnen vom…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten