Anzeige

Fussball

Nullnummer kostet TSVO Platz zwei

03.04.2018, Von Simon Valachovic — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Beim 0:0 kreieren die Oberensinger zu wenige Chancen – SGEH unterliegt beim Angstgegner

Durch das Unentschieden im Derby gegen Neckartailfingen musste die TSV Oberensingen den Aufstiegsrelegationsplatz an den Konkurrenten aus Donzdorf abgeben. Der TSV Neckartailfingen feierte hingegen einen wichtigen Punktgewinn im Abstiegskampf.

Die TSV Oberensingen (rote Trikots) hatte die Partie gegen den TSV Neckartailfingen über weite Strecken im Griff, konnte beim torlosen Remis daraus aber kein Kapital schlagen. Foto: Just

Die SGEH verlor bereits zum sechsten Mal in Folge gegen den persönlichen Angstgegner SG T/T Göppingen und tritt im Aufstiegsrennen ebenso auf der Stelle wie der VfL Kirchheim – die Teckstädter verloren überraschend gegen den abstiegsgefährdeten TV Neidlingen.

Oberensingen – Neckartailfingen 0:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten