Anzeige

Fussball

Nürtingen lässt zu viel liegen

03.04.2018, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Schlechte Chancenverwertung – 0:6 gegen Echterdingen eingebrochen

Es wird immer enger für den FV 09 Nürtingen, nachdem die Wörth-Kicker am Samstag das dritte Heimspiel in Folge verloren haben. Die 0:6-Niederlage gegen den TV Echterdingen fiel allerdings zu hoch aus, hatten die Gastgeber in der ersten Halbzeit doch ein Chancen-Plus. Aber das gegnerische Tor war wie vernagelt, während Echterdingen seine Möglichkeiten konsequent nutzte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten