Fussball

Neuffen weiter auf Kurs

02.11.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga, Frauen

Die Fußballerinnen des VfB Neuffen erkämpften sich gegen die SGM Jebenhausen II einen 2:0-Heimerfolg und bleiben nach neun Spieltagen weiter auf Platz drei in der Bezirksliga.

Es waren allerdings die Gäste, die deutlich besser in die Partie starteten und im Mittelfeld nach Belieben kombinieren konnten. Die Neuffenerinnen waren stets einen Schritt zu spät und fanden kaum in die Zweikämpfe. Eine Führung für die SGM wäre im ersten Abschnitt verdient gewesen. In der zweiten Halbzeit präsentierte sich Neuffen etwas verbessert, für die Führung war aber ein ruhender Ball nötig: In der 54. Spielminute brachte Gina Lamparter einen Freistoß gefährlich vor das gegnerische Tor und der Ball fand nach einem Kontakt mit der SGM-Torspielerin den Weg in die Maschen. Doch auch nach der Führung blieben die Gäste bei langen Bällen weiterhin gefährlich. Den Schlusspunkt setzte aber Neuffens Jacqueline Wahl, die in der Nachspielzeit nach einem Freistoß den Ball zum 2:0-Endstand über die Linie drückte. mat

Fußball

Mit viel Wehmut ins letzte Heimspiel

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FV 09 steht gegen stark gefährdete Geislinger gewaltig unter Druck – TSVK kann alles klar machen

Die Spannung im Tabellenkeller der Fußball-Landesliga treibt dem Siedepunkt entgegen. Am vorletzten Spieltag der Staffel 2 stehen vier Mannschaften besonders unter Druck,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten