Anzeige

Fussball

Neckartailfingen II bleibt auf Kurs

04.06.2018, Von Sebastian Gugel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Der TSV Neckartailfingen II nutzte den spielfreien Tag des FC Nürtingen 73 und wahrte sich durch einen 2:0-Erfolg im Verfolgerduell gegen Aich seine Chancen auf die Relegationsteilnahme.

Weil die SGM Kohlberg/Tischardt nicht genug Spieler zusammenbekommen hat, wurde die Partie beim Meister TB Neckarhausen abgesagt und mit 3:0 für den TBN gewertet.

TSV Neckartailfingen II – SV 07 Aich 2:0

Einen „wahren Sahnetag“ erwischte laut TSVN-Coach Franjo Rajkovaca sein Torhüter Florian Hipp, der mit mehreren Glanzparaden die Aicher Offensive zur Verzweiflung trieb und den Heimsieg für die „Zackenbarsche“ sicherte. Rajkovaca: „Aich hatte die klareren Chancen, wir waren eher durch Konter gefährlich und freuen uns am Ende über glücklich erarbeitete drei Punkte.“ Sebastian Hofbauer (30.) und Patrick Roth (90.+2) waren für die Hausherren erfolgreich, die nun bis auf zwei Punkte an den zweitplatzierten FC Nürtingen 73 heranrobbten.

Raidwangen II – TSGV Großbettlingen 0:3


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Fußball

Endlicher trifft in letzter Minute

Fußball-Verbandsliga, Frauen: Punkteteilung im Spitzenspiel zwischen dem FV 09 und Herrenberg

Vor der grandiosen Kulisse von über 300 Zuschauern erkämpfte sich der FV 09 Nürtingen im Spitzenspiel der Frauen-Verbandsliga dank eines erneuten Last-Minute-Treffers ein 2:2 (1:2)-Unentschieden gegen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten