Fussball

Nach der Pause aufgedreht

28.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball, WFV-Pokal, Frauen: 09 Nürtingen schlägt Stuttgart Ost

Die Landesliga-Fußballerinnen des FV 09 Nürtingen haben die klassenhöhere SpVgg Stuttgart Ost mit 4:1 aus dem WFV-Pokal gekickt und stehen dadurch in der zweiten Runde.

Auf Nürtingen (weiße Trikots) wartet nun der FV Vorwärts Faurndau. Foto: Urtel

Das Spiel begann sehr zerfahren. Nach zehn Minuten gingen die Gäste in Führung – ein Schuss von halb rechts konnte Nürtingens Torhüterin Tamara Wiesenberg nicht festhalten und die Stürmerin aus Stuttgart staubte ungehindert zum 0:1 ab. Die Nürtingerinnen wurden daraufhin stärker und spielten sich einige Torchancen heraus. Es dauerte jedoch bis zur 25. Minute, ehe Melissa Morgenthaler nach einem Eckball per Kopf zum 1:1 traf. Nürtingen nahm wieder das Tempo raus und so ging es mit dem Unentschieden in die Pause.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Fußball

Intensiver Kampf plus Wadenkrampf

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Aufsteiger Frickenhausen zeigt beim 1:1 gegen Heiningen, dass das Team der neuen Liga gewachsen ist

Die Fußballer des FC Frickenhausen haben am vergangenen Samstag zum Wiedereinstieg in die Landesliga eine respektable Vorstellung abgeliefert und dem Titelfavoriten FC…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten